festgespielt

Auslegung der Regeln, die letzten Regeländerungen etc.

festgespielt

Beitragvon Benno » Di 25.03.2008, 22:49

Hallo Leute,
hoffe ihr habt Ostern gut überstanden?
hier das Szenario:

Ich selber spiele Bezirksklasse, habe zweimal in der Bezirksliga ausgeholfen und für ein Spiel in der Oberliga, da der Stammspieler noch rotgesperrt war. Also Bez-liga --> 1SpielOberliga --> Bez-Liga vom Ablauf her.
Würde das da jetzt bedeuten das ich in der Bezirksliga festgespielt bin?

Hoffe doch nicht.
Bitte um schnelle Antwort, da mega wichtig.
Vormund Radball spielender Säugetiere.
www.lok-loebau.de
Benno
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 05.02.2005, 00:15
Verein: SV LOK Löbau

Beitragvon Rainer13 » Di 25.03.2008, 23:06

laut durchführungsbestimmungen radball/radpolo kannst du als stammspieler einer mannschaft zwei mal in einer höheren klasse aushelfen. ab dem dritten einsatz bist du festgespielt in der klasse, in der du zuletzt gespielt hast. somit kannst du nicht mehr in einer darunter liegenden klasse antreten.... :(
Rainer13
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 14.01.2008, 20:02
Verein: RSV Kostheim 1904

Beitragvon der ex-admin » Mi 26.03.2008, 20:13

... dem ist nichts mehr hinzuzufügen!
Benutzeravatar
der ex-admin
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 2845
Registriert: Fr 23.04.2004, 17:26
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon Benno » Mi 26.03.2008, 20:28

Gibts denn da kein Hintertürchen?
Wäre ja auch im Sinne der Liga, da es dann bloß noch 5 mannschaften wären und das voll sinnlos ist, in meinen Augen.
War eigentlich immer der Ansicht das sich das festspielen nur auf eine Liga bezieht und nich auf das ganze Segment.
Vormund Radball spielender Säugetiere.
www.lok-loebau.de
Benno
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 05.02.2005, 00:15
Verein: SV LOK Löbau

Beitragvon Rainer13 » Mi 26.03.2008, 20:43

tja benno, der admin hat recht....so sind halt die regeln. aber stell dir mal vor, jeder könnte einfach so hin und her wechseln, wie er lustig ist....tut der sache an sich auch nicht besonders gut.
so, gehe jetzt fussball gucken.
Rainer13
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 14.01.2008, 20:02
Verein: RSV Kostheim 1904

Beitragvon Marcel D. » Mi 26.03.2008, 20:51

astrein benno, dazu ist wirklich nichts hinzuzufügen...

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon Berke » Mi 26.03.2008, 21:10

die frage ist ja muß man 3 mal in der selben klasse spielen oder kann man z.b. in 3 verschiedenen klassen gespeilt haben.

gemeldet: bezirksliga
gespielt : landesliga -> oberliga -> verbandsliga

wenn man sich jetzt festgespielt hat dann bitte wo, in der zuletzt gespielten klasse????? :roll:
Berke
Forum-Jungspund
Forum-Jungspund
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 29.06.2006, 19:40
Verein: RV Methler

Beitragvon Marcel D. » Mi 26.03.2008, 21:11

ja, so stehts ja in der antwort oder nicht??
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon Lottes der Motzer » Mi 26.03.2008, 22:09

was soll der Quatsch,
beim 3. mal in der selben Mannschaft, Klasse ist man festgespielt!
Du kannst in jeder höheren Klasse 2 mal spielen!
hat Euer Verein 2 Mannschaften in der höheren Klasse, so kannst Du bei beiden Mannschaften 2 mal aushelfen, erst beim 3.ten mal wirst Du Stammspieler ( 3ter Stammspieler ) die Mannschaft besteht dann aus 3 Spieler ! und Du bist dann für tiefere Klassen wertlos.
Der Ball muß rollen !!
aber schnell !!
lang lebe der Speichenschlüssel!!
Lottes der Motzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mi 12.05.2004, 07:02
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon hendrik » Mi 26.03.2008, 23:31

sehe ich anders lottes:

es heißt ja 3 mal in einer höheren KLASSE. also für mich ist er nich mehr in der bezirksklasse spielberechtigt, nur noch in der bezirksliga :!:
hendrik
Doppel-As
Doppel-As
 
Beiträge: 109
Registriert: Sa 05.06.2004, 12:17
Verein: SG Chemie Zeitz / RC Germania Hahndorf

Beitragvon Marcel D. » Do 27.03.2008, 00:29

na super...

ich hätte es auch so wie lottes gedacht, hab aber bei der geballten kompetenz vor mir die seiten gewechselt...

tja und nun, wer weiß es wirklich???
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon J. Gsuck » Do 27.03.2008, 04:14

hendrik hat geschrieben:sehe ich anders lottes:

es heißt ja 3 mal in einer höheren KLASSE. also für mich ist er nich mehr in der bezirksklasse spielberechtigt, nur noch in der bezirksliga :!:




man kann es auch so betonen: in EINER höheren Klasse... schließlich steht nicht da: 3 mal in höheren Klassen gespielt hat

das zweite ist eineindeutig.. das erste nicht.... drum müsste er spielen können
Benutzeravatar
J. Gsuck
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 350
Registriert: Mo 25.10.2004, 10:28
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon Headi » Do 27.03.2008, 06:59

Ich stimme hendrik zu!
Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

www.radball-zeitz.de
Benutzeravatar
Headi
Foren-Gott
Foren-Gott
 
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 09.10.2006, 22:32
Verein: SG Chemie Zeitz

Beitragvon BlindeNuss » Do 27.03.2008, 08:28

Also einen guten Spieler in der Bez-klasse melden und dann immer wenn's brennt oben aushelfen lassen?
Er könnte ja dann in jeder Liga zweimal aushelfen.
Das kann nicht im Sinne des Sports sein.
Verstehen setzt Verstand voraus!
---------------------------------------
Keine Zeit für Stress.
---------------------------------------
Wer gehört dem Fahrrad? Ich!
Benutzeravatar
BlindeNuss
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 341
Registriert: So 23.10.2005, 20:23
Verein: RSV Seeheim

Beitragvon Marcel D. » Do 27.03.2008, 13:02

man könnte ihn auch den einzigen spieler nennen, der aushelfen kann.. 8)
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon BlindeNuss » Do 27.03.2008, 15:06

raff ich net.
Verstehen setzt Verstand voraus!
---------------------------------------
Keine Zeit für Stress.
---------------------------------------
Wer gehört dem Fahrrad? Ich!
Benutzeravatar
BlindeNuss
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 341
Registriert: So 23.10.2005, 20:23
Verein: RSV Seeheim

Beitragvon Headi » Do 27.03.2008, 15:33

@benno

Habt ihr nicht irgend sowas wie einen Staffelleiter der den Spielbetrieb organisiert und an den man sich bei solchen Fragen wenden kann?
Seine Entscheidung müsste ja dann bindend sein.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

www.radball-zeitz.de
Benutzeravatar
Headi
Foren-Gott
Foren-Gott
 
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 09.10.2006, 22:32
Verein: SG Chemie Zeitz

Beitragvon Lottes der Motzer » Do 27.03.2008, 15:40

@BlindeNuss, das ist sogar sehr im Sinne des Sports!
was ist besser? Spiele absagen, weil jemand krank ist, oder einen "Schwächeren" aus der unteren Klasse spielen lassen und der Spieltag kann vernünftig über die Bühne gehen?!
welcher Verein, macht denn sowas, seinen besten Mann in der unteren Klasse melden, nur daß er oben 2mal aushelfen kann!
was sind schon 2 mal ?
bei uns besteht die Verbandsliga aus 10 Spieltagen, genauso wie die Oberliga !
da bringen 2 mal nicht die Welt!
bei uns in Wtb. ist das stellen von Ersatzspieler Pflicht ! was gut ist !
Der Ball muß rollen !!
aber schnell !!
lang lebe der Speichenschlüssel!!
Lottes der Motzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mi 12.05.2004, 07:02
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon der ex-admin » Do 27.03.2008, 18:06

... und ich wollte hier schon closen. :shock:
Benutzeravatar
der ex-admin
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 2845
Registriert: Fr 23.04.2004, 17:26
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon Benno » Do 27.03.2008, 19:17

Das hat man nun für seine gutmütigkeit. Hab den Staffelleiter befragt, der meinte ich bin fest und gut.
Naja bleibt halt die Bezirksliga wo ich ja jetzt fest bin. Das einzig blöde ist, das mein Partner jetzt in der luft hängt, hoffe der schmeißt jetzt nicht das Handtuch.
Vormund Radball spielender Säugetiere.
www.lok-loebau.de
Benno
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 05.02.2005, 00:15
Verein: SV LOK Löbau

Beitragvon BlindeNuss » Fr 28.03.2008, 08:39

@Lottes
Warst du es nicht der sich darüber mokiert hat, dass Ginsheim beim DP-Halbfinale mit Ersatz spielen wollte?
Dir wäre es lieber gewesen sie hätten zurückgezogen.

Die Regel ist gut um "Gemauschel" zu vermeiden.

Nur mal angenommen, der doc hätte keinen festen Partner für die 2. Liga.
man meldet ihn aber mit Lindner. Der tritt nie an und der doc spielt mit irgend einem Remser aus einer unteren Klasse als erstatz die gesamte Saison.

@doc&admin
is nur hypothenusisch.
Ihr seid mir halt grad so eingefallen =)
Verstehen setzt Verstand voraus!
---------------------------------------
Keine Zeit für Stress.
---------------------------------------
Wer gehört dem Fahrrad? Ich!
Benutzeravatar
BlindeNuss
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 341
Registriert: So 23.10.2005, 20:23
Verein: RSV Seeheim

Beitragvon doc » Fr 28.03.2008, 09:17

BlindeNuss hat geschrieben:[...] Er könnte ja dann in jeder Liga zweimal aushelfen. [...]

in jeder mannschaft, janni!
wenn ihr 13 mannschaften in der landesliga hättet, könntest du aus der bezirksligamannschaft dort 26 mal aushelfen.
wäre das nicht klasse?
SpongeBob: "Warum schaust du auf einen Fernseher, der noch nicht einmal an ist?"
Patrick: "Meine Fernbedienung ist kaputt."
SpongeBob: "Du könntest einfach aufstehen und ihn anmachen."
Patrick: "Es gibt keinen Grund überzureagieren."
Benutzeravatar
doc
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 28.04.2004, 10:28

Beitragvon Marcel D. » Mo 31.03.2008, 13:39

Durchführungsbestimmungen Radball/Radpolo

(1) Stammspieler - also in Mannschaften namentlich gemeldete Spieler - können höchstens
zweimal in einer höheren Spielklasse zum Einsatz kommen. Mit dem 3.Einsatz gelten sie
als gemeldeter Stammspieler der Mannschaft, für die sie beim 3.Einsatz gespielt haben.
Sie verlieren damit die Spielberechtigung für ihre ursprüngliche Mannschaft.
(2) Auch Spieler, die nicht Stammspieler einer Mannschaft sind, können als Ersatzspieler
eingesetzt werden. Mit ihrem 3. Einsatz werden sie jedoch zum gemeldeten Stammspieler
der Mannschaft, für die sie im 3. Einsatz gespielt haben. Ein Einsatz beginnt mit dem
Anpfiff des ersten relevanten Spiels für den Ersatzspieler und umfasst eine Zeitspanne
von einer Sekunde bis zu einem kompletten Spieltag.

Mhm, sieht doch schlecht für Benno aus oder?
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon untermieter1 » Mo 31.03.2008, 20:52

Na endlich mal eine vernünftige Erklärung. Damit wäre wohl alles gesagt.
RV Möve Bilshausen, Ausrichter folgender Events:
2.Final Five 2004
EuropaCup 2005
Deutschlandpokal-Finale 2009

Neue Homepage: www.rvmoeve-bilshausen.de
Benutzeravatar
untermieter1
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1094
Registriert: Fr 25.03.2005, 13:42
Verein: RV Möve Bilshausen

Beitragvon Stefan Ja » Mo 31.03.2008, 21:21

Der Arme :?
Alltag aus, Radball ein !
Stefan Ja
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 262
Registriert: So 16.01.2005, 22:35
Verein: RMSC Karlsruhe, RKV Böblingen

Beitragvon Marcel D. » Di 01.04.2008, 08:01

Was sagt Lottes????

Irgendwer macht ja was falsch - und so wie es aussieht sind es die Württemberger...
Benutzeravatar
Marcel D.
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1085
Registriert: Mo 25.10.2004, 11:46
Verein: SV Lok Löbau

Beitragvon Headi » Di 01.04.2008, 10:31

Diese Erklärung schrieb Rainer13 bereits in der ersten Antwort zu diesen Thema... :roll:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

www.radball-zeitz.de
Benutzeravatar
Headi
Foren-Gott
Foren-Gott
 
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 09.10.2006, 22:32
Verein: SG Chemie Zeitz

Beitragvon BlindeNuss » Di 01.04.2008, 13:00

Marcel D. hat geschrieben:Was sagt Lottes????

Irgendwer macht ja was falsch - und so wie es aussieht sind es die Württemberger...


Ich glaube nicht, dass die BaWüer das wirklich so durchführen. '-)
Verstehen setzt Verstand voraus!
---------------------------------------
Keine Zeit für Stress.
---------------------------------------
Wer gehört dem Fahrrad? Ich!
Benutzeravatar
BlindeNuss
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 341
Registriert: So 23.10.2005, 20:23
Verein: RSV Seeheim

Beitragvon Lottes der Motzer » Di 01.04.2008, 13:54

wenn Lottes was sagen soll, dann muß ich erst mal nachschauen........,
hab ich gemacht,
muß meinen Vorschreibern leider recht geben,
da wir viele Spieler in jeder Klasse haben gibts bei uns keine Probleme, keiner hat mehr als 2X ausgeholfen, ausser unser Juniorenspieler David,
3.ter Einsatz war nach Abschluß der Verbandsrunde Junioren (in der Landesliga, ist aber gewollt)
bedecke mein Haupt mit Asche :cry: :cry:
Der Ball muß rollen !!
aber schnell !!
lang lebe der Speichenschlüssel!!
Lottes der Motzer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2532
Registriert: Mi 12.05.2004, 07:02
Verein: RSV Waldrems


Zurück zu Regelkunde