Ball berührt Mann oder Rad ohne dass diese sich berühren

Auslegung der Regeln, die letzten Regeländerungen etc.

Ball berührt Mann oder Rad ohne dass diese sich berühren

Beitragvon David » Mo 30.03.2009, 20:04

überschrift sagt alles... meiner Meinung nach immer 4 meter egal ob eine Absicht vorliegt oder nicht..

oder?
Benutzeravatar
David
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 13.11.2004, 11:22
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon uhu » Di 31.03.2009, 06:48

Naja... Wer strenge Regelauslegung macht schon. Aber manchmal gibts sicher auch Situationen, wo ein Freistoß genügt. Stichwort Fingerspitzengefühl. Was mir als Erstes einfallen würde, wäre wenn ein Spieler über die Bande fliegt ohne Einwirkung von jemandem und der Gegner das Rad anschießt.
uhu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2383
Registriert: So 25.04.2004, 14:35

Beitragvon Headi » Di 31.03.2009, 07:12

Würde mich uhu anschließen, und die Regel mit etwas Fingerspitzengefühl behandeln.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

www.radball-zeitz.de
Benutzeravatar
Headi
Foren-Gott
Foren-Gott
 
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 09.10.2006, 22:32
Verein: SG Chemie Zeitz

Beitragvon SiKo » Di 31.03.2009, 12:48

Ich schließe mich auch dem Uhu an.
2.12 4m Ball
Der 4m Ball ist die Strafe für:
a) Regelverstöße, die im eigenen Strafraum begangen worden sind:
Ein Spieler befindet sich im Strafraum, sobald er mit einem Teil des Rades oder
Körpers den Boden im Strafraum berührt. Auch wenn er während einer
Berührung des Strafraumes einen Regelverstoß außerhalb des Strafraumes
begeht, gibt es einen 4m Ball.
b) Für folgende Regelverstöße außerhalb des eigenen Strafraumes:
1. Wenn ein Spieler einen Gegenspieler durch einen groben Regelverstoß
behindert, ihn z.B. umfährt oder vom Rade reißt
2. Wenn ein nicht mehr spielberechtigter Spieler (mit oder ohne
Verbindung) mit seinem Rad einem Gegenspieler oder den Ball,
mindestens 2 m nachgeht, nachläuft oder nachfährt und ihn umfährt,
zurückhält oder am Torschuss hindert.
3. Absichtliches Handspiel außerhalb des Strafraums
4. Absichtliches wegziehen oder verschieben des Tores durch Spieler
oder Betreuer.
5. Wenn sich ein Spieler vom Rad trennt und absichtlich den Ball
festhält/abwehrt oder den Gegner behindert.


Hier noch mal der Ausschnitt aus der Regel.
Punkt 5 ist entscheidend, da steht absichtlich.
Ich war dabei, beim 3. Forum Tunier.
Ich war dabei, beim 4. Forum Tunier.
Ich war dabei, beim 5. Forum Tunier.
SiKo
Doppel-As
Doppel-As
 
Beiträge: 127
Registriert: Fr 02.09.2005, 14:00
Verein: RMSV Frisch auf Düsseldorf R.K.B

Beitragvon untermieter1 » Di 31.03.2009, 13:51

Also dafür gibt es keinen 4-Meter, es sei denn es war absichtlich herbei geführt. Mal an genommen ein Spieler fällt vom Rad (und berührt dieses nicht mehr) und jemand anderes schießt ihn an. Dann gibt es nur Freistoß...
RV Möve Bilshausen, Ausrichter folgender Events:
2.Final Five 2004
EuropaCup 2005
Deutschlandpokal-Finale 2009

Neue Homepage: www.rvmoeve-bilshausen.de
Benutzeravatar
untermieter1
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1094
Registriert: Fr 25.03.2005, 13:42
Verein: RV Möve Bilshausen

Beitragvon David » Di 31.03.2009, 15:09

ok jetzt weis ich das auch ! danke
Benutzeravatar
David
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 13.11.2004, 11:22
Verein: RSV Waldrems

Beitragvon uhu » Di 31.03.2009, 15:21

Allerdings wenn er abfällt und angeschossen wird und den Ball mit den Händen abwehrt (ohne sich vor dem Schuss zu schützen), würde ich wieder Viermeter geben ;)
uhu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2383
Registriert: So 25.04.2004, 14:35

Beitragvon doc » Di 31.03.2009, 16:29

uhu hat geschrieben:Allerdings wenn er abfällt und angeschossen wird und den Ball mit den Händen abwehrt (ohne sich vor dem Schuss zu schützen), würde ich wieder Viermeter geben ;)

ähm, was würdest du sonst unter "absichtlich" verstehen?
SpongeBob: "Warum schaust du auf einen Fernseher, der noch nicht einmal an ist?"
Patrick: "Meine Fernbedienung ist kaputt."
SpongeBob: "Du könntest einfach aufstehen und ihn anmachen."
Patrick: "Es gibt keinen Grund überzureagieren."
Benutzeravatar
doc
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 28.04.2004, 10:28

Beitragvon untermieter1 » Mi 01.04.2009, 07:06

uhu hat geschrieben:Allerdings wenn er abfällt und angeschossen wird und den Ball mit den Händen abwehrt (ohne sich vor dem Schuss zu schützen), würde ich wieder Viermeter geben ;)
Richtig, da er da wieder absichtlich ins Spielgeschehen eingreift.
RV Möve Bilshausen, Ausrichter folgender Events:
2.Final Five 2004
EuropaCup 2005
Deutschlandpokal-Finale 2009

Neue Homepage: www.rvmoeve-bilshausen.de
Benutzeravatar
untermieter1
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1094
Registriert: Fr 25.03.2005, 13:42
Verein: RV Möve Bilshausen

4METER!

Beitragvon ille » Fr 15.05.2009, 13:05

Egal was ist. Wenn man nicht in direktem Kontakt mit dem Rad ist und den Ball berührt-> 4 Meter! Eindeutig.
RSV Krofdorf - Gleiberg; Ein Verein-> Eine Legende.
Momentan: Aufstiegsspiele 2.BL. U23 DP Halbfinale.
ille
Forum-Newbie
Forum-Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: So 26.04.2009, 19:01
Verein: RSV Teutonia Krofdorf-Gleiberg

Re: 4METER!

Beitragvon untermieter1 » Fr 15.05.2009, 13:14

ille hat geschrieben:Egal was ist. Wenn man nicht in direktem Kontakt mit dem Rad ist und den Ball berührt-> 4 Meter! Eindeutig.

Quatsch, wenn jemand beispielsweise nach einem Foul am Boden liegt und angeschossen wird gibt es Freistoß und keinen 4-Meter, auch wenn er das Rad nicht berührt (sofern keine Absicht vorliegt).
RV Möve Bilshausen, Ausrichter folgender Events:
2.Final Five 2004
EuropaCup 2005
Deutschlandpokal-Finale 2009

Neue Homepage: www.rvmoeve-bilshausen.de
Benutzeravatar
untermieter1
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1094
Registriert: Fr 25.03.2005, 13:42
Verein: RV Möve Bilshausen

Re: 4METER!

Beitragvon doc » Sa 16.05.2009, 09:20

ille hat geschrieben:Egal was ist. Wenn man nicht in direktem Kontakt mit dem Rad ist und den Ball berührt-> 4 Meter! Eindeutig.

mich wundert es allerdings auch ein wenig, daß du mit diesem phantasievollen regelverständnis in liga zwei aufzusteigen versuchst.
SpongeBob: "Warum schaust du auf einen Fernseher, der noch nicht einmal an ist?"
Patrick: "Meine Fernbedienung ist kaputt."
SpongeBob: "Du könntest einfach aufstehen und ihn anmachen."
Patrick: "Es gibt keinen Grund überzureagieren."
Benutzeravatar
doc
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 28.04.2004, 10:28

Re: 4METER!

Beitragvon untermieter1 » Sa 16.05.2009, 09:51

doc hat geschrieben:
ille hat geschrieben:Egal was ist. Wenn man nicht in direktem Kontakt mit dem Rad ist und den Ball berührt-> 4 Meter! Eindeutig.

mich wundert es allerdings auch ein wenig, daß du mit diesem phantasievollen regelverständnis in liga zwei aufzusteigen versuchst.

ja das hatte mich auch gewundert...
RV Möve Bilshausen, Ausrichter folgender Events:
2.Final Five 2004
EuropaCup 2005
Deutschlandpokal-Finale 2009

Neue Homepage: www.rvmoeve-bilshausen.de
Benutzeravatar
untermieter1
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1094
Registriert: Fr 25.03.2005, 13:42
Verein: RV Möve Bilshausen


Zurück zu Regelkunde



cron