Sandwich und andere Gemeinheiten

Auslegung der Regeln, die letzten Regeländerungen etc.

Sandwich und andere Gemeinheiten

Beitragvon Stefan Ja » Sa 06.03.2010, 15:47

Hallo Gemeinde,

folgende Situation: Zwei Spieler kämpfen um den Ball. Ein Feldspieler eilt seinem Partner zur Hilfe und beackert den gegnerischen Spieler von der anderen Seite - Sandwich, klares Faul, soweit ich das weiß. (Situation I)

Wie ist es aber nun, wenn sich der zur Hilfe eilende Spieler wieder in Sandwich Anordnung hinstellt, aber nichts macht und steht? Auch Faul? (Situation II)

Und wie wäre es im letzten Fall, wenn der Torwart mit einem gegnerischen Angreifer im Strafraum um den Ball kämpft, der gegnerische Spieler allerdings mit einem Rad außerhalb des Kreises steht und der Feldspieler des Torwarts den Gegnerischen Spieler durch geschicktes Stellungsspiel in der Bewegung stört? (ohne sich zu bewegen versteht sich; keine Sandwich-Anordnung, Situation III)

Vielen Dank schonmal,

S
Alltag aus, Radball ein !
Stefan Ja
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 262
Registriert: So 16.01.2005, 22:35
Verein: RMSC Karlsruhe, RKV Böblingen

Beitragvon Kevin » Sa 06.03.2010, 17:54

klare sache =) 2 und 3 kein Foul.....
Leider wissen das aber die meisten kommisäre eh nicht und pfeiffen "2mann" <---diese Regel gibt es nicht, lernt es endlich mal :D
Sieger 6er Rasenradballturnier in Darmstadt - Forum Team 2005
Erster Forum-Turnier Torschütze

Forum Turnier Sieger 2007 ( Kevin & Uli )
http://www.radballshop.de/ WERBUNG
Benutzeravatar
Kevin
Kaiser
Kaiser
 
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 26.04.2004, 14:46
Verein: RSV Seeheim + RSG Ginsheim

Beitragvon uhu » So 07.03.2010, 13:21

Ganz klar: Kein Foul
uhu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2383
Registriert: So 25.04.2004, 14:35

Beitragvon Stefan Ja » So 07.03.2010, 17:40

Huch, das überrascht mich. Ich war nämlich der gleichen Ansicht. Allerdings hat ein Schiri bei uns im Training behauptet, er hätte beim Lehrgang gelernt, dass alle drei Situationen ein Faul sind. Wie sicher seid ihr euch und gibts da was im Reglement?
Alltag aus, Radball ein !
Stefan Ja
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 262
Registriert: So 16.01.2005, 22:35
Verein: RMSC Karlsruhe, RKV Böblingen

Beitragvon uhu » So 07.03.2010, 19:49

Also ich bin mir da sehr sehr sicher. Ich hab aber das Regelwerk nicht im Kopf. Das ist Headis Part ;)
uhu
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2383
Registriert: So 25.04.2004, 14:35

Beitragvon Headi » Mo 08.03.2010, 19:34

uhu hat geschrieben:Also ich bin mir da sehr sehr sicher. Ich hab aber das Regelwerk nicht im Kopf. Das ist Headis Part ;)


Naja, man muss halt wissen wo es steht. Aber ihr zwei habt natürlich Recht, Situation II und III sind keine Fouls, der Spieler macht nichts außer dastehen. Und dastehen wird nicht geahndet. Ein Schiri der sowas pfeift...naja, da weiß ich auch nicht mehr. :P
Wer Wind sät, wird Sturm ernten...

www.radball-zeitz.de
Benutzeravatar
Headi
Foren-Gott
Foren-Gott
 
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 09.10.2006, 22:32
Verein: SG Chemie Zeitz

Beitragvon Rainer13 » Mo 08.03.2010, 23:32

wie kevin schon sagt....die regel "2mann" steht nirgends geschrieben...wenn der 2.angreift, dann kann das nur "falsche seite" sein...wenn er angreift und den gegner behindert,anfährt, was auch immer...
Rainer13
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 14.01.2008, 20:02
Verein: RSV Kostheim 1904


Zurück zu Regelkunde