(sehr) alte Rahmen zu verschenken (verkauft)

Erfahrungsberichte, Anschriften, günstige Bezugsquellen

(sehr) alte Rahmen zu verschenken (verkauft)

Beitragvon Christoph » So 22.03.2015, 17:32

Wir hatten ein paar alte Rahmen aufgehoben, weil wir daraus (und aus sonstigen Ersatzteilen aus der Restekiste) Räder für "draußen" zusammen bauen wollten. Daraus wird erst mal nichts - zu viele Ideen und zu wenig Zeit. Aber bevor ich sie wegschmeiße, frage ich mal ob jemand anderes Verwendung hat:

Alle 26 Zoll. Der Rote ist Walther Bj. 1972 (hing aber 30 Jahre nur am Haken), der violette ist ein geschweißter Imholz von Anfang der Achtziger, die beiden anderen sind Pospisil aus den Neunzigern - einer davon ist an einer Hinterbau-Strebe in Tretlagernähe auch geschweißt. Passende Laufräder sind auch noch ausreichend vorhanden.

Für Selbstabholer kostenlos, ansonsten müssten wir mal schauen wie wir Verpackung und Transport regeln.

Dateianhänge

IMG-20150322-WA0019.jpg
IMG-20150322-WA0019.jpg (108.96 KiB) 4731-mal betrachtet
IMG-20150322-WA0020.jpg
IMG-20150322-WA0020.jpg (108.86 KiB) 4731-mal betrachtet
IMG-20150322-WA0021.jpg
IMG-20150322-WA0021.jpg (106.08 KiB) 4731-mal betrachtet
IMG-20150322-WA0023.jpg
IMG-20150322-WA0023.jpg (99.73 KiB) 4731-mal betrachtet
IMG-20150322-WA0022.jpg
IMG-20150322-WA0022.jpg (124.38 KiB) 4731-mal betrachtet
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 01.07.2006, 20:25
Verein: VMC Konstanz

Re: (sehr) alte Rahmen zu verschenken

Beitragvon Christoph » Di 24.03.2015, 16:03

Ganz vergessen Bescheid zu geben: Bis auf den geschweißten Imholz-Rahmen ist alles, was noch halbwegs brauchbar war, bereits vergeben.
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 01.07.2006, 20:25
Verein: VMC Konstanz


Zurück zu Hersteller / Ersatzteile / Zubehör